Freitag, 29. Juli 2016

Kingergarten Alt-Wien: Eine Klarstellung

Es geht einfach auf keine Kuhhaut, was da in den letzten Tagen an Schmutzkübeln über der Gemeinde Wien und den dort Verantwortlichen - egal ob der zuständigen Stadträtin oder jenen in der MA 10 - ausgeleert wurde: Vielleicht wurde zu spät gehandelt, aber tatsächlich müssen die genannten Verantwortlichen alleine schon aus Verantwortung uns SteuerzahlerInnen gegenüber in diesem Fall radikal einschreiten.